• Spotify
Meleté Website.jpg

Projekt "Meleté" in Sepsiszentgyörgy (Siebenbürgen RO)

 

Leitung und Organisation: Soma Salat-Zakariás, Sara Franchini, Jonas Gassmann und Noëmi Bischof 

Das Projekt Meleté hat zum Ziel, eine kulturelle, musikalische und pädagogische Verbindung zwischen der Schweiz und Rumänien aufzubauen. 

Mit und durch die vielseitigen Inhalte wie Aspekte der elementaren Musik- und Bewegungspädagogik, eingebettet im sozialen und kulturellen Netzwerk vor Ort, wird seit 2016 alljährlich „Meleté“ durchgeführt. Es ist ein Ausbildungsprogramm, welches in einem Vierjahreszyklus aufgebaut ist.

Noëmi Bischof
Stimme. Musik. Tanz. Performance.
Musik-und Bewegungspädagogik