• Spotify
    7 2.jpg

    Biografie

    1988 geboren, bin ich in einem künstlerischen Umfeld aufgewachsen, umgeben von Musik, Tanz, Theater und diversen kulturellen Einflüssen. Schon früh hab ich meine ersten Bühnenerfahrungen als Sängerin gesammelt, war Teil des Kinder- und Jugendmusicals, hab über zehn Jahre klassischen Klavier- und Querflötenunterricht erhalten, liess mich in verschiedenen Tanzstilen ausbilden (Jazz, Street, Ballett) und trainierte zwölf Jahre Artistik im Kinder-und Jugendzirkus „Pitypalatty“, „Espace Arc en Cirque“ und an der „Staatlichen Artistenschule Budapest“ (HU). 

     

    Während der Schulzeit begann ich Texte zu schreiben, Musik zu komponieren und gründete meine ersten Musikprojekte im Bereich Jazz/Soul. Ich bildete meine Stimme unter anderem bei Githe Christensen (Jazz & Musical) aus. 2008 wurde ich am „Liverpool Institute for Performing Arts“(UK) für den BA Studiengang Music (Performing Arts) aufgenommen und studierte im Major Gesang & Minor Tanz. Das allumfassende Interesse am Menschen, insbesondere an der Körperarbeit, brachten mich jedoch zurück in die Schweiz, und ich begann eine Eidg. Fachausbildung zur Medizinischen Masseurin, welche ich 2011 abschloss. Ich arbeitete danach vier Jahre im Spital in der Physiotherapie, freischaffend im Sportbereich und war weiterhin als Musikerin und Tänzerin in diversen Projekten tätig.

     

    Anschliessend studierte ich von 2014-2017 an der „Zürcher Hochschule der Künste“

    Musik- und Bewegungspädagogik (Hauptfach Gesang) und schloss erfolgreich mit dem Bachelor of Arts ab. Während des Studiums hab ich zusätzlichen Unterricht in Jazzgesang und zeitgenössischem Tanz erhalten und reiste 2016 für einen Monat nach Nepal, um mit Musik und Tanz an einem Zentrum für schwerst beeinträchtigte Kinder und Jugendliche zu arbeiten. 

    Diverse Vertiefungen folgten nach dem Studium in den Bereichen Stimme & Sprechen, Performance & Inszenierung und Vermittlung an der „Zürcher Hochschule der Künste“ (ZHdK) und „Accademia Teatro Dimitri“ (SUPSI).

    Seit 2017 bin ich nun als Musik- und Bewegungspädagogin für Musikalische Grundausbildung bei Musikschule Konservatorium Zürich (MKZ) tätig, bin freischaffende Künstlerin in den Bereichen Musik und Tanz und arbeite immer wieder als Mentorin.

     

    Ab 2022/23 bin ich mit meinem neuen musikalischen Soloprogramm "Mir Si" unterwegs (mehr unter Musik) und bilde mich zur Tanzleiterin für Tänze aus aller Welt aus.

    Eine starke Musikalität, vielschichtiges Verständnis für das Zusammenspiel von Stimme, Sprache, Körper und ein genaues Gespür für den Menschen- das sind wesentliche Pfeiler Noëmi`s Arbeit- auf und hinter der Bühne. Durch ihre Begeisterungsfähigkeit und Vielfalt, durch die Liebe zu Musik und Tanz aus der ganzen Welt, verbindet sie interkulturell, interdisziplinär und zieht Menschen von gross bis klein mit, inspiriert. 

     

    Auszüge aus vergangenen Tätigkeiten:

    Pontusch| World-Crossover Band | Musikerin

    Eine Begegnung| Theaterproduktion Landschaftstheater Lenzburg | Regie, Komposition, Choreografie in Kooperation

    mach.mal.grünPerformance-Kollektiv | Performance

    Tanz der Elementarteilchen| Lange Nacht der Forschung Bern | Tanz, Performance

    MäanderKurzstück für Musik und Tanz | Komposition, Choreographie, Performance

    Candysisters and the swinging Sailors| Fifties Swing Show | Gesang, Tanz, Schauspiel

    Zirkus Salto Natale| Weihnachtskonzerte | Solistin 

    Zürich Singers Night| Gospelchor | Solistin

    JazzabellesJazz-Acapella Quartett | Gesang

    Noëmi Sheila Band| Soul-Jazz Band | Gesang, Musik, Text

    NonaNita| Akustik-Duo | Gesang, Musik, Text

    Weitere mehrjährige Praxis in

    Yoga, tibet.buddhistische Meditation

    Noëmi Bischof
    Stimme. Musik. Tanz. Performance.
    Musik-und Bewegungspädagogik